Despelote-Klasse:

Despelote-Klasse:

Die „Despelote“, wwie das Wort sagt, der totale Bruch der Regeln und der Ordnung innerhalb des Tanzes. Dieser Stil entstand als neuen Trend von Salsa, Timba besonders dort, wo neue Klänge und ein beschleunigtes Tempo gezwungen, die Tänzer Wege zu finden, diese zu adressieren. Er geboren in öffentlichen Tänze, im Gedränge der männlichen und weiblichen Tänzer Raum dieser Orte beschränkt. Die ganze Energie der Musik wird durch den Körper des Tänzers ausgedrückt zu den unvorstellbaren Ausdrucksformen des menschlichen Körpers drehen, alle mit Steuercodes zu tanzen, die gebrochen sind und während der Ausführung neu zusammengestellt.
Die Klasse konzentriert sich auf das Unterrichten der Dekonstruktion dieses Stils, seine Funktionen, Bewegungen und Stile am häufigsten während der Ausführung verwendet. Unterrichtet Kanal und Express durch den Tanz, den Geist und die Gefühle der Tänzerin, sie in den Tanz zu integrieren, dieser Stil ist eine der persönlichsten und kostenlos der kubanischen Tanz.
Ist es, die Erfahrungen zu integrieren, Wissen, Gefühle des Moment des Lebens, usw., und dies wird in dem Tanz reflektiert; Durch ihn drücken sich die Menschen aus und projizieren, was sie fühlen.
Despelote-Klasse im Paar: Es ist die Integration der Bewegungen der Impersonation in den Tanz des Paares.

error: Content is protected !!